Leben bei den Franziskanern

In den letzten  Jahren wurde viel darüber nachgedacht, das Franziskanerkloster neu zu beleben.

Zum einen, um eine Möglichkeit zu finden, die  Räume zu nutzen, zum anderen, um den Franziskanern ihr Auskommen zu sichern und das Kloster in Schwaz zu erhalten.

Nun ist es soweit. Im September öffnet das „Haus Franziskus" seine Pforten.

Architekt Jürgen Hörhager wurde mit der Aufgabe betraut, die baulichen Schritte zu setzen.

36 Wohnungen für  ältere Menschen, ein 4-gruppiger Kindergarten des Eltern-Kind-Zentrums, die Lebenshilfe mit einer Werkstatt, ein Cafe mit Klosterladen, der Verein „Tu-Was" und die Hausleitung werden in Zukunft zusammen mit den Franziskanern einen Teil ihres Lebens dort verbringen.

Eine große Herausforderung und zugleich eine Chance, Generationen und verschiedene Lebenswelten miteinander zu verbinden – Synergien zu nutzen – und miteinander einfach und friedlich dort zu leben.

Mai 14, 2013
Kategorie: General
Erstellt von: admin


Seit Jänner 2013 veranstalten wir alle 14 Tage ein gemeinsames Frühstück mit den Hausbewohnern.

Sep 5, 2012
Kategorie: General
Erstellt von: admin

Am 10.09. startete der "Franzissi Kindergarten" in sein erstes Jahr.

Aug 9, 2012
Kategorie: General
Erstellt von: admin

Bei strahlendem Sonnenschein wurde die Dachgleiche gefeiert.